Angebote zu "Sein" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

Aki - das rote Häschen
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Babybuch enthält kontrastreiche Bilder in Schwarz-Weiß und Primärfarben, überwiegend in Rot - die erste Farbe, die Babys von anderen Farben am besten unterscheiden können. Babys kennen die Farbe Rot aus Mamas Bauch, daher ist es die erste Farbe, die sie von Geburt an erkennen können und die für Beruhigung sorgt. Wissenschaftliche Studien der britischen Psychologin Prof. Anna Franklin zeigen auch, dass Rot die Lieblingsfarbe von Babys ist.Das Babybuch "Aki - das rote Häschen" erzählt kurz die Geschichte eines kleinen Mädchens, das behauptet rotes Häschen zu sein und wie ein Häschen hoch springen zu können. Aki hat drei Geheimfreunde - es sind ihre Teddybäre die unterschiedliche Zauberkräfte besitzen. Der Pandabär Daki kann Wind, der Schwarzbär Kuro - Regen und der Eisbär Shiro - Schnee erzeugen. Aki ist sehr musikalisch und spielt Zauberflöte, deren Melodie die Teddybäre zum Leben bringt. Aki tanzt gerne zusammen mit dem roten Schmetterling aus dem Babybuch "Kleine Tiere - Muster".- Das Babybuch "Aki - das rote Häschen" ist für Babys ab dem 5. Lebensmonat geeignet und ist optimal an Babyaugen angepasst. Es unterstützt die Entwicklung und das Sehvermögen von Babys.- In diesem Babybuch lernt das Baby im 5. Lebensmonat Gesichter und Gesichtsausdrücke kennen, während die kurzen, lautmalerischen Texte den Gehörsinn stimulieren.- Alle Seiten dieses Babybuches haben Umrandungen, die bei der Fixation die Babyaugen unterstützen.- Dieses und die restlichen BABY EYE Babybücher enthalten wiederkehrende Motive die Babys langsam mit der Zeit erkennen können.- Dieses Babybuch ist nur 10 Seiten lang, damit das Baby sich nicht überfordert fühlt wenn ihm vorgelesen wird.- Dieses Babybuch wird in Europa gedruckt, ist schadstofffrei und robust.Hinter der Kreation von BABY EYE Bilderbüchern steckt eine medizinische Expertise. Die Forschungen, auf denen BABY EYE basiert, belegen, dass Babys unscharf sehen und deshalb Vorliebe für Schwarz, Weiß und strahlende Primärfarben zeigen.BABY EYE Bücher zählen zu den Fördermaßnahmen, die Sehschulen erfolgreich für die Frühförderung der Babys und Kinder einsetzen.Mehr erfahren sie auf unserer Website www.babyeye.de.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Aki - das rote Häschen
9,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Babybuch enthält kontrastreiche Bilder in Schwarz-Weiß und Primärfarben, überwiegend in Rot - die erste Farbe, die Babys von anderen Farben am besten unterscheiden können. Babys kennen die Farbe Rot aus Mamas Bauch, daher ist es die erste Farbe, die sie von Geburt an erkennen können und die für Beruhigung sorgt. Wissenschaftliche Studien der britischen Psychologin Prof. Anna Franklin zeigen auch, dass Rot die Lieblingsfarbe von Babys ist.Das Babybuch "Aki - das rote Häschen" erzählt kurz die Geschichte eines kleinen Mädchens, das behauptet rotes Häschen zu sein und wie ein Häschen hoch springen zu können. Aki hat drei Geheimfreunde - es sind ihre Teddybäre die unterschiedliche Zauberkräfte besitzen. Der Pandabär Daki kann Wind, der Schwarzbär Kuro - Regen und der Eisbär Shiro - Schnee erzeugen. Aki ist sehr musikalisch und spielt Zauberflöte, deren Melodie die Teddybäre zum Leben bringt. Aki tanzt gerne zusammen mit dem roten Schmetterling aus dem Babybuch "Kleine Tiere - Muster".- Das Babybuch "Aki - das rote Häschen" ist für Babys ab dem 5. Lebensmonat geeignet und ist optimal an Babyaugen angepasst. Es unterstützt die Entwicklung und das Sehvermögen von Babys.- In diesem Babybuch lernt das Baby im 5. Lebensmonat Gesichter und Gesichtsausdrücke kennen, während die kurzen, lautmalerischen Texte den Gehörsinn stimulieren.- Alle Seiten dieses Babybuches haben Umrandungen, die bei der Fixation die Babyaugen unterstützen.- Dieses und die restlichen BABY EYE Babybücher enthalten wiederkehrende Motive die Babys langsam mit der Zeit erkennen können.- Dieses Babybuch ist nur 10 Seiten lang, damit das Baby sich nicht überfordert fühlt wenn ihm vorgelesen wird.- Dieses Babybuch wird in Europa gedruckt, ist schadstofffrei und robust.Hinter der Kreation von BABY EYE Bilderbüchern steckt eine medizinische Expertise. Die Forschungen, auf denen BABY EYE basiert, belegen, dass Babys unscharf sehen und deshalb Vorliebe für Schwarz, Weiß und strahlende Primärfarben zeigen.BABY EYE Bücher zählen zu den Fördermaßnahmen, die Sehschulen erfolgreich für die Frühförderung der Babys und Kinder einsetzen.Mehr erfahren sie auf unserer Website www.babyeye.de.

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der Hexer - Folge 33-36 (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

4 Mal Horror-Spannung zum Sparpreis! Die Kultreihe von Starautor Wolfgang Hohlbein - vier HEXER-Romane in einem Sammelband. "Der Zug, der in den Albtraum fuhr" - Folge 33 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Vor einer Sekunde war die Gasse noch leer gewesen; nicht als eine Lücke zwischen zwei Häusern, in der sich der Schmutz und der Unrat von Jahrzehnten angesammelt hatten. Jetzt war etwas da. Es war nicht genau zu definieren, was es war. Es war schwarz und formlos und bewegte sich, auf eine widerwärtige, kriechende Art. Es lebte nicht und war doch nicht tot. Es dachte nicht und hatte trotzdem einen Auftrag. Töten. Keine Macht dieser Welt konnte es von der Erfüllung dieses Auftrag abhalten. Mein Pech. Denn ich war der Mann, den es töten sollte ... "Ein Gigant erwacht" - Folge 34 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Für lange Zeit hatte der Gigant geschlafen. Wie lange, das wusste er nicht. Zeit war etwas, was keine Bedeutung für ihn hatte; vielleicht, weil sein Bewusstsein nicht imstande war, diesen Begriff zu verarbeiten. Er dachte nur in Perioden von Hunger, Schlaf und wohligem Gesättigtsein. Meist, wenn er erwachte, hatte er Hunger. Und immer war sein Erwachen von etwas begleitet, das er kannte. Der Klang der Flöte. Stets hatte ihn die sanfte Melodie zu Beute und damit Fressen geführt. Dies wusste er: Die Flöte bedeutete Jagd und Blut und Fleisch, das er fressen konnte. Die Flöte bedeutete Nahrung. Jetzt hörte er sie. Und der Gigant erwachte. "Die Gruft der weissen Götter" - Folge 35 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Swen Liefenstahl hatte seine Runde beendet, verharrte einen Moment lang regungslos auf der Stelle und ging dann denselben Weg zurück, den er gekommen war. Er war groß, selbst für einen Mann seines Volkes, und seine mächtigen Schultern sprengten beinahe den dunklen Lederharnisch. Sein Gesicht wirkte müde und übernächtigt, aber die dunklen Augen unter dem Helm blickten aufmerksam und wach. Drei Tage war es her, dass Erik ihn und die anderen Ratsmitglieder zusammengerufen hatte, um seine düsteren Vorahnungen mit ihnen zu teilen. Seid wachsam, hatte er gemahnt, denn das Ende unserer Herrschaft steht bevor. Hätte ein anderer Mann als Erik Weltuntergangsstimmung verbreiten wollen, hätte er sich Swens beißenden Spott zugezogen. Nicht so Erik. Seine Ahnungen hatten noch nie getrogen. Und das erfüllte Swen mit einer ungewissen nagenden Furcht. "Todesvisionen" - Folge 36 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Der Laut kam mit dem Wind heran, leise erst, kaum wahrnehmbar; ein Raunen in der Ferne, weit hinter den zerklüfteten Felsen und jenseits der Schlucht, in der wir unser Lager aufgeschlagen hatten. Dann schwoll er an, wurde lauter und lauter- und schien sich gleich darauf zu entfernen. Fast wie das Rauschen des Ozeans, der sich an einem fernen Gestade bricht... Mit einem Ruck fuhr ich fuhr ich auf, als ich endlich erkannte, was es war. STIMMEN! Ein monotoner Singsang wie aus Hunderten von Kehlen; ein dumpfer Ton, der einen fast hypnotischen Rhythmus folgte. Ein indianisches Totenlied! Und während ich reglos auf meine Ellbogen gestützt dalag und dem klagenden, fernen Lied lauschte, schwoll das Singen abermals an, wurde drängender, fordernder, ja wütender. Und es kam näher!

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Der Hexer - Folge 33-36 (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

4 Mal Horror-Spannung zum Sparpreis! Die Kultreihe von Starautor Wolfgang Hohlbein - vier HEXER-Romane in einem Sammelband. "Der Zug, der in den Albtraum fuhr" - Folge 33 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Vor einer Sekunde war die Gasse noch leer gewesen; nicht als eine Lücke zwischen zwei Häusern, in der sich der Schmutz und der Unrat von Jahrzehnten angesammelt hatten. Jetzt war etwas da. Es war nicht genau zu definieren, was es war. Es war schwarz und formlos und bewegte sich, auf eine widerwärtige, kriechende Art. Es lebte nicht und war doch nicht tot. Es dachte nicht und hatte trotzdem einen Auftrag. Töten. Keine Macht dieser Welt konnte es von der Erfüllung dieses Auftrag abhalten. Mein Pech. Denn ich war der Mann, den es töten sollte ... "Ein Gigant erwacht" - Folge 34 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Für lange Zeit hatte der Gigant geschlafen. Wie lange, das wusste er nicht. Zeit war etwas, was keine Bedeutung für ihn hatte; vielleicht, weil sein Bewusstsein nicht imstande war, diesen Begriff zu verarbeiten. Er dachte nur in Perioden von Hunger, Schlaf und wohligem Gesättigtsein. Meist, wenn er erwachte, hatte er Hunger. Und immer war sein Erwachen von etwas begleitet, das er kannte. Der Klang der Flöte. Stets hatte ihn die sanfte Melodie zu Beute und damit Fressen geführt. Dies wusste er: Die Flöte bedeutete Jagd und Blut und Fleisch, das er fressen konnte. Die Flöte bedeutete Nahrung. Jetzt hörte er sie. Und der Gigant erwachte. "Die Gruft der weissen Götter" - Folge 35 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Swen Liefenstahl hatte seine Runde beendet, verharrte einen Moment lang regungslos auf der Stelle und ging dann denselben Weg zurück, den er gekommen war. Er war groß, selbst für einen Mann seines Volkes, und seine mächtigen Schultern sprengten beinahe den dunklen Lederharnisch. Sein Gesicht wirkte müde und übernächtigt, aber die dunklen Augen unter dem Helm blickten aufmerksam und wach. Drei Tage war es her, dass Erik ihn und die anderen Ratsmitglieder zusammengerufen hatte, um seine düsteren Vorahnungen mit ihnen zu teilen. Seid wachsam, hatte er gemahnt, denn das Ende unserer Herrschaft steht bevor. Hätte ein anderer Mann als Erik Weltuntergangsstimmung verbreiten wollen, hätte er sich Swens beißenden Spott zugezogen. Nicht so Erik. Seine Ahnungen hatten noch nie getrogen. Und das erfüllte Swen mit einer ungewissen nagenden Furcht. "Todesvisionen" - Folge 36 - gehörte ursprünglich zu der Romanheftreihe DER HEXER. Der Laut kam mit dem Wind heran, leise erst, kaum wahrnehmbar; ein Raunen in der Ferne, weit hinter den zerklüfteten Felsen und jenseits der Schlucht, in der wir unser Lager aufgeschlagen hatten. Dann schwoll er an, wurde lauter und lauter- und schien sich gleich darauf zu entfernen. Fast wie das Rauschen des Ozeans, der sich an einem fernen Gestade bricht... Mit einem Ruck fuhr ich fuhr ich auf, als ich endlich erkannte, was es war. STIMMEN! Ein monotoner Singsang wie aus Hunderten von Kehlen; ein dumpfer Ton, der einen fast hypnotischen Rhythmus folgte. Ein indianisches Totenlied! Und während ich reglos auf meine Ellbogen gestützt dalag und dem klagenden, fernen Lied lauschte, schwoll das Singen abermals an, wurde drängender, fordernder, ja wütender. Und es kam näher!

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Das Buch der Kinderlieder
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

HEUT WAR EIN SCHOENER TAG|Abendsegen|Abends will ich schlafen gehn|ABZAEHLREIME|Alle meine Entchen|Alle Vögel sind schon da|Als unser Mops ein Möpschen war|AMMENUHR|Apfelbaum Apfelbaum|April April|Auf auf ihr Wandersleut|Auf der Mauer auf der Lauer|Auf einem Baum ein Kuckuck sass|Auf unsrer Wiese gehet was|Backe Backe Kuchen|BET KINDCHEN BET|Bettelmanns Hochzeit|BRUEDERLEIN KOMM TANZ MIT MIR|BUKO VON HALBERSTADT|Bunt sind schon die Wälder|Christkindelein|DA KOMMT UNSRE POSTFRAU|Damit spielt ein Mädchen nicht|Danke für diesen guten Morgen|DAS BUCKLICHT MAENNLEIN|Das Lied vom Streit|DAS NACHTWAECHTERLIED|Das Wandern ist des Müllers Lust|Der Cowboy Jim aus Texas|DER ELEFANT DER ELEFANT|Der grosse Streit|Der Herr der schickt den Jockel aus|DER KIRMESBAUER|DER KLAPPERSCHNABELSTORCH|DER KOENIG VON ROM|Der Kuckuck und der Esel|Der Mai ist gekommen|DER MAURER OTTO|DER MOND DER SCHEINT|Der Mond ist aufgegangen|DER SITZ BOOGIE WOOGIE|DER SOMMER DER SOMMER|DES SCHNEIDERS HOELLENFAHRT|Die Blümelein sie schlafen|DIE GROSSE REISE|DIE KLEINE HEX'|DIE KLEINE MELODIE|DIE LEINEWEBER HABEN EINE SAUBERE ZUNFT|DIE RAEUBERBANDE ZIEHT DURCHS LAND|DIE REISE IN DIE SONNE|DIE RUEBE|DIE SCHNEEGLOECKCHEN LAEUTEN|DIE TIERE MACHEN KARNEVAL|DIE TRIPPTRAPPMAUS|Die Vogelhochzeit|DIE WEIDENKAETZCHEN|DOOF GEBORN IST KEINER|Dornröschen war ein schönes Kind|Drei Chinesen mit dem Kontrabass|DU LIEBER HEIL'GER FROMMER CHRIST|Du Mutter wenn ich grösser bin|Dunkel wars der Mond schien helle|EHR JUNGE UN EHR WEECHTER|EIA POPEIA|EI BAU'R WAS KOST DEI' HEU|EINE KLEINE GEIGE|EINE TRIPP EINE TRAPP EINE TRIPPTRAPPMAUS|EIN FROESCHLEIN SASS IM SCHILFROHR DRIN|Ein Jäger aus Kurpfalz|Ein Jäger längs dem Weiher ging|Ein kleiner Hund mit Namen Fips|Ein Männlein steht im Walde|Ein Mann der sich Kolumbus nannt|EIN REINES HERZ|Ein Schneider fing 'ne Maus|EINS ZWEI DREI|Ein Vogel wollte Hochzeit machen|EISENBAHN VON NAH UND FERN|ERIKA IST MIES UND FAD|Es geht eine Zipfelmütz|ES KAM EIN MANN AUS NINIVE|Es klappert die Mühle am rauschenden Bach|Es klapperten die Klapperschlangen|Es tanzt ein Bi Ba Butzemann|Es war eine Mutter|ES WAR EINMAL EIN FLOH|Es war einmal ein Mann|ES WOLLT EIN SCHNEIDER WANDERN|Es zogen vier lustige Handwerksleut|FASCHINGSZEIT|FRAU HOLLE SCHUETTELT DIE BETTEN AUS|Fuchs du hast die Gans gestohlen|GEBET TUT NOT|GEBURTSTAGSTANZ|Geh aus mein Herz und suche Freud|GIB MIR MAL DEIN FAHRRAD|Gitarre spielen kann ich schon|Grün grün grün sind alle meine Kleider|Guten Abend gut Nacht|Guter Mond du gehst so stille|Hab ne Tante aus Marokko|Hänschen klein|Hänsel und Gretel|Häschen in der Grube|HEILE HEILE GAENSJE|HEILE HEILE SEGEN|Heissa Kathreinerle|HERR KNALLEFIX|HERR UKLATSCH|HEUTE KANN ES REGNEN|HOERT IHR HERRN|HOPPE HOPPE REITER|Hopp hopp hopp Pferdchen lauf Galopp|Ich bin ein kleiner Tanzbär|Ich bin ein Musikante|Ich geh mit meiner Laterne|ICH UND DU|I Fahr Mit Der Post|Ihr Kinderlein kommet|IM FASCHING|Im Märzen der Bauer|IM SCHLARAFFENLAND|IM ZOO|In meinem kleinen Apfel|IN MUTTERS STUEBELE|IN NER ECKE VOM GARTEN|IST DIE SCHWARZE KOECHIN DA|JA DIE FEUERWEHR|JEDEN MORGEN ZIEHT DER OTTO SEINE CORDHOSEN AN|JEDER JEDER KINDERZAHN|Jetzt fängt das schöne Frühjahr an|Jetzt fahr'n wir über'n See|Jetzt ist der Tag gekommen|Jetzt wolln wir auf die Strasse gehn|Joseph lieber Joseph mein|KAETZCHEN IHR DER WEIDE|Kennt ji all dat nije leed|KIND DU BIST UNS ANVERTRAUT|KINDERMUTMACHLIED|KINDERZAEHNE|Kindlein mein|Klagelied der Kinder|Kleine Hunde streiten|KLEINER TANZBAER|Klinge klinge Glöckelein|Kling Glöckchen klingelingeling|Kommet ihr Hirten|Kommt ein Vogel geflogen|KOMMT EIN WOELKCHEN ANGEFLOGEN|KOMMET IHR KINDER KOMMT UND SCHAUT|KOMMT KOMMT TANZT MIT MIR|VOM SCHLARAFFENLAND OP 79/5 / Schumann Robert|Kräht der Hahn früh am Tage|KREISE SPUTNIK KREISE|Kuckuck kuckuck|KUCKUCK SAG MIR DOCH|KUCKUCKSRUF|Lasst uns froh und munter sein|Laterne Laterne|LAURENTIA|Leise rieselt der Schnee|LEUTE HABT IHR SCHON EINMAL PROBIERT|LIEBE MUTTER|LIEBSTER JESU WIR SIND HIER|LIED VOM MONDE|Lirum Larum Löffelstiel|LOBT FROH DEN HERRN|LOEFFEL MESSER GABEL|LUETT MATTEN DE HAS'|MACHT AUF DAS TOR|MAEUSCHEN LASS DICH NICHT ERWISCHEN|MAIKAEFER FLIEG|Manche Kinder sind gelb|Manchmal bastel ich|MARTIN MARTIN|Mein Drachen|Meine Instrumente|Mein Roller|Meins Oder Deins|MEIN VATER IST VERKAEUFER|MIT DEM KLAPPERSCHNABEL HORCH|MIT DEM PFEIL DEM BOGEN|Morgen Kinder wird's was geben|Morgen kommt der Weihnachtsmann|Morgens früh um sechs|Müde bin ich geh zur Ruh|Muss Wandern|NIKOLAUS SANKT NIKOLAUS|NUN DANKET ALL|NUN REICHET EUCH DIE HAENDE|Nun will der Lenz uns grüssen|NUN WOLLEN WIR SINGEN DAS ABENDLIED|NUN ZUENDEN WIR DAS LAEMPCHEN AN|O Tannenbaum|OTTOKAR HAT SEGELOHREN|O wie ist es kalt geworden|Pack die Badehose ein|Petersil und Suppenkraut|RAETSEL|RINGEL RINGEL REIHE|RINGLEIN RINGLEIN DU MUSST WANDERN|Ri ra rutsch|Rote Kirschen ess ich gern|SABINE WILLST DU MIT MIR FAHREN|SANDMANN LIEBER SANDMANN|Sankt Martin|SANKT NIKOLAUS|Scheine Sonne scheine|SCHERENSCHLEIFEN|Schlafe mein Prinzchen schlaf ein|SCHLAFE SCHLAFE HOLDER SUESSER KNABE|Schlaf Herzenssöhnchen|Schlaf Kindlein schlaf|Schneeflöckchen Weissröckchen|Schneeglöckchen|Schneemann rolle rolle|SCHNEEMANN SCHNEEMANN KALTER MANN|SCHNEIDRI SCHNEIDRA SCHNEIDRUM|Schnützelputzhäsel|Seht die grosse Riesenschlange|SIEHST DU DORT DEN HASEN|So geht es im Schnützelputzhäusel|Spannenlanger Hansel nudeldicke Dirn|STEIGT EIN BUEBLEIN AUF DEN BAUM|ST MARTINS RUF|Summ summ summ|Suse liebe Suse|Taler Taler du musst wandern|TANZ TANZ QUIESELCHEN|TATUE TATA DIE FEUERWEHR IST DA|Trarira der Sommer der ist da|TRAT ICH HEUTE VOR DIE TUERE|TRAU DICH|UND ALS DIE SCHNEIDER JAHRSTAG HATT'N|Und wer im Januar geboren ist|Unsre Katz heisst Mohrle|UTE SCHNUTE KASIMIR|Vier lustige Handwerksleut|VOEGELEIN IM HOHEN BAUM|Warum ist der Bauer sauer|WAS BRINGT UNS DENN DAS FERNSEHN|WAS EIN KIND BRAUCHT|Was haben wir Gänse für Kleider an|Weisst du wieviel Sternlein stehen|Wem Gott will rechte Gunst erweisen|Wenn der Elefant in die Disco geht|Wenn Der Frische Herbstwind Weht|Wenn die Bettelleute tanzen|WENN DIE SONNE IHRE STRAHLEN|Wenn Einer Sagt Ich Mag Dich Du|WENN EIN KIND GEBOREN IST|WENN FROMME KINDER SCHLAFEN GEHN|WENN MAN IN DER SCHULE SITZT|WENN SICH DIE IGEL KUESSEN|Wer klopfet an|WER SAGT DASS JUNGEN KLUEGER SIND|WER SAGT DASS MAEDCHEN DUEMMER SIND|Wer will fleissige Handwerker sehn|Widele wedele|Widewidewenne|Wie man Schlafen geht|Wie schön dass du geboren bist|WIE VIELEN KINDERN AUF DER WELT|Will ich in mein Gärtlein gehn|WIND WIND SAUSE|Winter ade|Wir armen armen Kinder|WIR BAUEN EINE NEUE STADT|WIR FAHREN MIT DER STRAßENBAHN|WIR FREUEN UNS|Wir haben ein Geburtstagsfest|Wir kommen daher ohn' allen Spott|Wir passen dazu nicht|WIR REISEN NACH JERUSALEM|Wir sagen euch an den lieben Advent|WIR SIND DIE KLEINEN|Wir sind Kinder einer Erde|Wir sind vier Instrumente|WIR SINGEN MAL GEMEINSAM|WIR TRAEUMEN EINEN TRAUM|WIR WUENSCHEN DIR VON HERZENSGRUND|WISST IHR WO DIE ELEFANTEN|Wo mag denn nur mein Christian sein|Zeigt her eure Füsse|Ziehet durch|Zum Geburtstag|Zuvorderst kommt der Januar|ZWEI KLEINE KRABBELHAENDE|Zwischen Berg und tiefem tiefem Tal

Anbieter: Notenbuch
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Mein Liederkästchen
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

A a a der Winter der ist da|ABENDGLOCKEN KLINGEN|Abendstille überall|ACH ES REGNET WIEDER|Alle Jahre wieder|Alle Vögel sind schon da|Als ich einmal reiste|ALS WIR NOCH IN DER WIEGE LAGEN|ANNETTE HAT GEBURTSTAG HEUT|ARIM SCHIM SCHIM|Auf auf ihr Wandersleut|Auf dem Berge da wehet der Wind|Auf der grünen Au|Auf der Mauer auf der Lauer|Auf du junger Wandersmann|Auf einem Baum ein Kuckuck sass|AUF IHR KINDER|Aus grauer Städte Mauern|Bald nun ist Weihnachtszeit|BIM BAM HORCH ES RUFT DER GLOCKE TON|BLUMEN HAB ICH MIR BESTELLT|Bruder Jakob|Bunt sind schon die Wälder|DAS HAUS MIT BLANKEN FENSTERN|DAS KROKODIL DIL DIL|Das Wandern ist des Müllers Lust|Der Frosch zog Hemd und Hose an|Der Frühling hat sich eingestellt|Der Herbst der Herbst|DER IGEL UNSER FREUND|DER KOENIG VON FRANKREICH|Der Kuckuck und der Esel|DER LENZ IST ANGEKOMMEN|Der Mai ist gekommen|Der Mond ist aufgegangen|Der Mond ist so rund|DER SOMMER DER SOMMER|DER WAECHTER AUF DEM TUERMLEIN SASS|DER WIND DER WIND DER WEHT|DER WINTER IST ZU ENDE|DIE BAEREN BRUMMEN|Die Blümelein sie schlafen|DIE GEIGE SIE SINGET|DIE GUELDENE SONNE|DIE KLEINEN WEIDENKAETZCHEN|DIE REHE DIE HASEN|DIE SCHULE IST EIN SCHOENES DING|DIESER KUCKUCK DER MICH NECKT|Die Sonne Geht Auf|DING DONG DIGIDIGIDONG|DURCH DEN WINTERWALD|DU UND ICH WIR BEIDE|EH NOCH DER LENZ BEGINNT|Einigkeit und Recht und Freiheit|GING|Ein Männlein steht im Walde|EIN NEUER TAG BRICHT BALD HEREIN|Ein Schneider fing 'ne Maus|EIN TAENNLEIN SCHLIEF ZUR WINTERNACHT|EI SO WICKELN WIR|EPO I TAI TAI|Es führt über den Main|Es ist für uns eine Zeit angekommen|Es tönen die Lieder|ES WAR EINMAL EIN BRAUNER BAER|ES WOLLEN ZWEI AUF REISEN GEHN|FANGT AN FANGT EUER HANDWERK FROEHLICH AN|FLACKERNDES FEUER|FRAU HOLLE DIE SCHUETTELT IHRE BETTEN AUS|FRAU HOLLE ES IST WINTER|Frau Schwalbe ist 'ne Schwätzerin|FRIEDEN AUF DER GANZEN WELT|FROEHLICH LASST UNS BEGINNEN|FRUEHLING WIRD BALD KOMMEN|FRUEHMORGENS DA KLINGELT DAS BETT|GAR FROEHLICH ZU SINGEN|GEH WEG DU|Grüss Gott du schöner Maien|Guten Abend schön Abend|GUTEN MORGEN EIN NEUER TAG BEGINNT|GUTEN MORGEN FRAU SONNE|Guten Morgen good morning|GUTEN MORGEN LASST DIE SONNE HEREIN|GUTEN MORGEN LIEBE SONNE|HABEN ENGEL WIR VERNOMMEN|HAB MEIN SCHATZ VERLOREN|Hab mein Wage vollgelade|HALLI HALLO HALUNKEN|Happy birthday to you|HEHO SPANN DEN WAGEN AN|HEI DIE PFEIFEN KLINGEN|HEI SO TREIBEN WIR DEN WINTER AUS|Heraus aus den Betten|HEUTE IST IM SCHLOSS EIN GROSSER BALL|HEUTE KANN ES REGNEN|HEUTE WOLLEN WIR DAS RAENZLEIN SCHNUEREN|Heut ist ein Fest bei den Fröschen am See|HEUT KOMMT DER HANS ZU MIR|HIMMEL UND ERDE MUESSEN VERGEHN|HINTER UNSERM OFEN|HOERT IHR WIE DAS ECHO SCHALLT|HOL DEIN FAHRRAD AUS DEM KELLER|Hundertzwei (102) Gespensterchen|ICH BAU MIT MEINEN HAENDEN|Ich bin das ganze Jahr vergnügt|Ich bin ein Musikante|ICH GEH DURCH EINEN GRASGRUENEN WALD|ICH HABE EINE FLOETE|Ich Kenne Einen Cowboy|ICH MAG DICH SO|ICH MAG DIE VOEGEL IN DER LUFT|ICH SAH DREI SCHIFFE FAHREN|ICH WEIS EIN KAETZCHEN WUNDERNETT|IHR BLAETTER WOLLT IHR TANZEN|Ihr Kinderlein kommet|IHR LIEBEN BRUEDER MEIN|Im Frühtau zu Berge|IM GARTEN VORM HAUS|Im Märzen der Bauer|IM SOMMER IM SOMMER|IM WALDE DA WACHSEN DIE BEERN|IM WALDE VON TOULOUSE|In einen Harung jung und schlank|IN PAULE PUHMANNS PADDELBOOT|IN UNSERM WALDE SINGEN DIE VOEGEL|JEDEN MORGEN STEIGT DIE SONNE|Jetzt fängt das schöne Frühjahr an|Jetzt fahr'n wir über'n See|Juchhe der erste Schnee|Kein schöner Land|Kindlein mein|KNECHT RUPRECHT AUS DEM WALDE|Kommet ihr Hirten|Komm lieber Mai|KOMM WIR FAHREN MIT DER EISENBAHN|Komm zu mir|Kuckuck kuckuck rufts aus dem Wald|Lachend kommt der Sommer|LAEUTEN DIE GLOCKEN|LASST DIE STIMMEN HELL ERKLINGEN|LASST UNS BEGINNEN|Lasst uns froh und munter sein|LEER SIND DIE FELDER|LEI MIR DEINE FEDEER|LEISE EIN WINDHAUCH DIE BLAETTER WIEGT|Leise rieselt der Schnee|LEUTE HABT IHR SCHON EINMAL PROBIERT|LIEBE MUTTER WIR BRINGEN DIE HEUT|MAIGLOECKCHEN LAEUTET IN DEM TAL|Meine Blümchen haben Durst|Meine Tante aus Kalkutta|MEIN HAHN IST TOT|Mein Hut der hat drei Ecken|Morgen Kinder wird's was geben|MUSIKANTEN IHR SEIT KERLE|Nebel Nebel weisser Rauch|Nicht lange mehr ist Winter|NUN BRICHT AUS ALLEN ZWEIGEN|NUN FANGET AN|NUN SCHEINT DIE SONNE SO HELL SIE KANN|Nun will der Lenz uns grüssen|NUN WOLLEN WIR SINGEN DAS ABENDLIED|O du stille Zeit|OH ES RIECHT GUT|ONKEL PAUL WOHNT AUF DEM LAND|O Tannenbaum du trägst ein' grünen Zweig|O Tannenbaum|RITSCH RATSCH RUMDIBUM|ROTE BLAETTER GELBE BLAETTER|ROTE ERDBEERN ESSE ICH SO GERNE|ROTLACKIERT MIT SCHWARZEN PUNKTEN|SCHICKT MICH DIE MUTTER|SCHNEEFLOECKCHEN TANZE|Schneeflöckchen Weissröckchen|SCNEEMANN BAUN UND SCHNEEBALLSCHLACHT|SCHNEEMANN WIE SIEHST DU AUS|SCHOENEN NAMEN SUCHEN WIR|Schön ist die Welt|SCHOEN U ND LIEBLICH IST EIENR STIMME MELODIE|SEHT AM HAUS DIE KLEINE SCHWALBE|SEHT MARIA IST GEFANGEN|Singt ein Vogel|So viel Heimlichkeit|SO VIEL STERN AM HIMMEL STEHN|TANZ TANZ GRETELEIN|TOMATENSALAT TOMATENSALAT|Trara die Post ist da|TRARA SO BLASEN DIE JAEGER|Trarira der Sommer der ist da|Vöglein im hohen Baum|Vom Himmel hoch o Englein kommt|WACH AUF DU HANDWERKSGESELL|Wachet auf es krähet der Hahn|WANDERN IN DER SOMMERZEIT|Ward ein Blümlein mir geschenkt|Was macht der Fuhrmann|Was macht meine kleine Geige|Was soll das bedeuten|WAS WIRD AUS UNSERM AUTO|Weil heute dein Geburtstag ist|WEIST DU WIEVIEL STERNLEIN STEHEN|Wenn der Elefant in die Disco geht|Wenn Der Frische Herbstwind Weht|WENN DER FRUEHLING KOMMT|Wenn die bunten Fahnen wehen|WENN DIE SONNE IHRE STRAHLEN|WENN DIE WEISEN WOLKEN TREIBEN|WENN DU FROEHLICH BIST|WENN ES ZWOELF GESCHLAGEN HAT|WENN FASTNACHT IST|WENN MORGENS FRUEH DIE SONN AUFGEHT|WER DAS ABC GELERNT|Wer hat die schönsten Schäfchen|WIE EIN VOGEL ZU FLIEGEN|WIE HOCH IST DER HIMMEL|Wie sind mir meine Stiefel geschwolln|WINDE WEHN SCHIFFE GEHN|Winter ade|WIR FEIERN HEUTE MUTTERTAG|WIR GEHEN ALLE RINGS IM KREIS|Wir kommen all und gratulieren|WIR KOMMEN AUS DEM MAERCHENLAND|WIR SINGEN MAL GEMEINSAM|WIR TANZEN DEN BANANENBOOGIE|WIR WANDERN DURCH DIE FELDER|WIR WOLLEN FRIEDEN AUF ERDEN|Wo man singt da lass dich ruhig nieder|ZIEH DEINE STIEFEL AN|Zum Geburtstag viel Glück|Zwischen Berg und tiefem tiefem Tal

Anbieter: Notenbuch
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Sing mit im Kanon. Die große Kanonsammlung mit ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Kanon-Sammlung bietet einen praktikablen Fundus für lustbetontes, klangschönes Singen mit vielen neuen und traditionellen Kanons: - Überschaubare, schnell einprägsame Melodien mit betont liedhaftem Charakter - Ausgewogene, gut singbare Tonbereiche - Originelle, schnell erfassbare Texte - Stimmiges Miteinander von Text und Melodie. Kapitel: - Schöne Töne (Freude am Singen und andere Klanggeschehen) - Durch Tag und Jahr (morgens bis abends, Jahreszeiten) - Wetter (Regen, Sonne, Wind) - Ich, du, wir (Miteinander) - Von großen und kleinen Tieren (von Raupe bis Esel) - Nonsens (Spaß, Quatsch) - Laternenzeit und Halloween (die dunkle Jahreszeit, Fantastisches) - Advent und Weihnachten.Inhalt (alphabetisch):1. Advent, Advent2. April, April3. Atmen nicht vergessen4. Auch Töne brauchen eine Pause5. Auf, ihr Kinder (trad.)6. Bald ruhen alle Wälder7. Brenn Laterne, brenn mein Licht8. Bruder Jakob (trad.)9. Bunte Blätter fallen10. Das Kind in der Krippe so klein11. Das neue Jahr12. Der erste Schnee13. Der Fuchs ist schlau14. Der Hahn ist tot (trad.)15. Der Mund ist auch zum Singen da16. Der Ton macht die Musik17. Dezember18. Die Glockenuhr von Westminster19. Die liebe, liebe Sonne20. Die Raupe21. Die Sonne geht auf (trad.)22. Die Sonne geht zur Neige (trad.)23. Die Weihnachtsgans Auguste24. Die Wetterfee25. Dona nobis pacem (trad.)26. Dunkel ist s im Zimmer27. Ein Frosch schnappt nach ner Fliege28. Ein kleines graues Eselchen (trad.)29. Ein neues Lebensjahr beginnt30. Eine kleine Schnecke31. Endlich ist wieder Advent32. Es schneit, hurra, es schneit33. Esel fressen Nesseln nicht (trad.)34. Finster, finster (Geisterstunde) (trad.)35. Frieden, der für immer hält36. Froh zu sein (trad.)37. Frohe Töne machen froh38. Froschkonzert39. Frühlingskanon40. Gespensterstunde41. Glocken können läuten42. Glück und Sonnenschein43. Grapefruit und Himmbeern44. Große und kleine Geister45. Grüner Kranz mit roten Kerzen46. Guten Morgen Leute47. Halloween48. Hast du Töne49. Heilige Nacht50. Heimlichkeit in allen Stuben51. Hejo, spann den Wagen an (trad.)52. Herbstzeit - Drachenzeit53. Heut kommt der Hans zu mir (trad.)54. Himmel und Erde müssen vergehn (trad.)55. Holt uns aus der Regentonne56. Holterdipolter57. Hört ihr Leute58. Huu-Kanon (Eulenkanon)59. Igel Stachelball60. Im Herbst gehn alle Lichter an61. Im Zoo62. Immer wenn's am schönsten ist63. In der Weihnachtsküche64. Innen und außen65. Ja so ein Nikolaus hats gut66. Ja, so ein Kanon67. Johanni68. Klatsch und patsch und blablabla69. Kleiner Zahlenkanon70. Kuh-Kanon71. Laterne, du leuchtest so schön72. Laterne, Laterne, ich gehe Laterne73. Laternengesang74. Laternengeschenk75. Laternenkanon76. Läuse lieben lange Loden77. Liebe Sonne78. Liebe Sonne scheine wieder79. Naschen aus dem Osternest80. Neues Jahr, neues Glück81. Nun ade82. Oh, wie wohl ist mir am Abend (trad.)83. Ohne Singen - o wie dumm84. Prosit, liebe Leute85. Regne, lieber Regen86. Reich mir die Hand87. Schneemanns Nase88. Senjua (Willkommen) (trad.)89. Shalom chaverim (trad.)90. Singezeit91. Sommerkanon - Hitzefrei92. Sonnenkanon93. Stachelschweinsgalopp94. Süßes oder Saures95. Tischkanon96. Unsre Welt wär öd und leer97. Vom Gang der Jahreszeiten98. Wachet auf (trad.)99. Wann und wo (trad.)100. Warum summen wohl die Hummeln?101. Was sagt der Igel zum Hasen?102. Weihnachten liegt in der Luft103. Weihnachtswunsch104. Wenn die Kürbisaugen schaurig glühn105. Wenn Martin kommt106. Wenn mich jemand mag107. Wiesenrätsel108. Wind, Wind, sause (trad.)109. Wir kommen all und gratulieren (trad.)110. Wir wünschen ein gutes neues Jahr 111. Zahnputzkanon

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Armes Ferkel Anton
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein kalter Winterabend. Inmitten von allerlei Gerümpel steht eine hölzerne Truhe ohne Deckel. Das ist Ferkel Antons liebster Platz. Es ist ganz still. Plötzlich aber hört Anton eine Melodie. Das ist zwar nur der Wind, der durch das undichte Dach pfeift, aber Anton träumt von einer wunderschönen Ferkeldame, die ihm auf der Flöte etwas vorspielt.Am nächsten Morgen macht sich das Ferkel dann auf den Weg in die große Stadt. Anton will auf dem Konservatorium das Singen erlernen. Aber der Weg zur Kunst ist ein beschwerlicher, und ehe Anton im Konservatorum sein Ferkelstimmchen erheben kann, muß er viele Abenteuer bestehen.Ideal zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren. Eine Fortsetzungsgeschichte in sieben Kapiteln mit genau dem richtigen Maß an Spannung für die Kleinsten.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Das Griechenland-Lesebuch
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Griechenland - endloser Himmel, tiefblaues Meer, gleißende Sonne und davor eine strahlend helle Windmühle.Begleiten Sie Almut Irmscher auf ihrer faszinierenden Reise durch Griechenland. An den Felsen kleben weiße Häuser mit blauen Türen und Fensterläden, und sachte summt der ägäische Wind eine sanfte Melodie. Sein Lied erzählt von einer ruhmreichen Vergangenheit: Geboren aus dem Dunkel vorgeschichtlicher Zeiten stieg die Kultur Europas hier als leuchtender Komet am Horizont empor.Almut Irmscher präsentiert in diesem Griechenland-Lesebuch viele beeindruckende Bilder und mehr als 20 authentische Rezepte, die dazu einladen, die landestypischen Spezialitäten selbst nachzukochen!

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot